Dolomitendurchquerung „eindruckvolle Wanderwoche“ vom Karrersee zum Sellajoch!
ALPINE ERFAHRUNG:
Preis pro Teilnehmer € 795,00
TOURENDATEN
TOURENBESCHREIBUNG eindruckvolle Wanderwoche vom Karrersee zum Sellajoch! Die Dolomiten gelten als eine der imposantesten Berglandschaften weltweit. Die Dolomiten wurden 2009 von der Unesco zum Weltkulturerbe erklärt.Gemeinsam durchqueren wir das Felsenreich der Dolomiten vom Rosengarten bis hin zum Sellajoch. Ein unvergessliches Erlebnis. Im Gebiet des “Rosengarten” und der Sella befinden sich die bekanntesten und beeindruckendsten Kletterwände der Dolomiten. Auf gut ausgebauten und wenig schwierigen Wegen durchqueren wir das berühmte und beindruckende Felsenreich. Es sind keinerlei klettertechnische Kenntnise erforderlich. Die Höhepunkte sind unter anderem: Sentiero de Masare (Klettersteig), Vajolethütte unter den Vajolettürmen, Rosengarten, Grasleitenpass (2600 m), Molignonpass (2596m),Sellajoch (2180 m), Langkofelscharte (2681 m), Steinerne Stadt, Col Rondela (2484 m), Karerpass. Hütten: Rotwandhütte, Rifugio Vajolet, Tierseralpl, Toni Demetzhütte, Rifugio Valentino. Die täglichen Gehzeiten betragen bei gemütlichen Tempo ca. 5–6 Std. Montag: Áufstieg vom Karrerpass und Wanderung zur Rotwandhütte. Über den Sentiero de Masare zum Passo delle Zigolade (2550m) und weiter zum Rifugio Vajolet (2243m). Gehzeit ca.5 Stunden. Dienstag: Aufstieg zum Grasleitenpass(2600m). ½ Std. Abstieg und etwas steilerer Gegenanstieg zum Molignonpass (2596m). Weiter zum Rifugio Tierseralpl (2440m). Gehzeit ca. 5 Stunden. Mittwoch: Über das Mahlknechtjoch zur Plattkofelhütte (2300m) und weiter entlang des Friedrich August Weg zum Sellapass, von dort kurzer Aufstieg zur Toni Demetzhütte, oder mit der Seilbahn zur Langkofelscharte (2681m) (Fahrpreis ca. € 11,00). Gehzeit ca. 6 Stunden. Donnerstag: Rund um den Langkofel. Abstieg durch das Langkofelkar zur Langkofelhütte (2253m). Über den Col de Mesdi zur Comici Hütte. Über die steinerne Stadt zurück zum Sellajoch. Übernachtung. Gehzeit ca. 5 Stunden. Freitag: Wanderung zum Col Rondela (2484m). Abstieg ins Val Duron bis Campitello (1400m). 3 Stunden. Rückfahrt mit dem Linienbus zum Karrerpass. Evtl. Rückfahrt mit Taxi auf eigene Kosten möglich. Ankunft am Karrerpaß ca. 13.00 Uhr ANFORDERUNGEN Die täglichen Gehzeiten betragen bei gemütlichen Tempo ca. 5–7 Std, Die Tour eignet sich für geübte und trittsichere Bergwanderer bis 800Hm 2-3h bis 800Hm 2-3h LEISTUNGEN 5 Führungstage Staatl. gepr. Berg- u. Skiführer (Klettertrainer)/ zertifizierter Wanderführer Zusatzkosten: Leihausrüstung: kann gemietet werden, sie beinhaltet: Lifte und Bergbahnen Reiseversicherung (opt.) Getränke, Jause evtl. Transfer
Tourdauer: Teilnehmer: 5 Führungstage max. 8 Personen pro Bergführer Tourenort: Italien /Karrerpaß Treffpunkt: um 10.00 Uhr Gasthaus Alpenrose am Karrerpaß gemeinsamer Aufstieg zur Rotwandhütte Kondition: TECHNIK
Termine: Buchungscode: 10.07.2021 IT WWDDQ003 14.08.2021 IT WWDDQ004 21.08.2021 IT WWDDQ005 28.08.2021 IT WWDDQ006 Individuelle Anfrage: Dieses Angebot ist jederzeit auch an individuellen Terminen buchbar.
21.05.2021
© Alle Rechte vorbehalten 2021
AUSBILDUNG & KURSE WOCHEN-ENDTOUREN-SOMMER TOUR BUCHEN
Alpinschule Tirol, Bergtouren.info, Faszination Berge, Bergführer Hannes Margreiter,staatlich geprüfter-Berg-und Skiiführer,Ihr Partner