Weismies (4023m) Normalweg   Gletschergipfel -hoch über den Saastal Schweiz im Wallis!
BUCHUNGSCODE: HTWM-009 TERMINE: - weitere auf Anfrage 15.07.2017 | 29.07.2017 | 12.08.2017 | 26.08.2017 22.07.2017 | 05.08.2017 | 19.08.2017 | 02.09.2017 -------------------------------------------------------- ANFORDERUNGEN: Kondition: Technik: Aufstiege:  ca.4-6 Std.,sicheres Gehen mit Steigeisen -------------------------------------------------------- LEISTUNGEN: Leihausrüstung (Klettergurt, Steigeisen) exkl. Fahrtkosten, Staatl. gepr. Berg- u. Skiführer -------------------------------------------------------- Unterkunft: Berghaus Hohsaas Preis/Person: € 305,00  Zusatzkosten:  evtl. Transfer und Bergbahnen Dauer: 2 Tage Teilnehmerzahl: ab 3 Teilnehmer pro Bergführer.
Tourenbeschreibung:  Gletschergipfel -hoch über den Saastal Schweiz im Wallis Weissmies, einer der schönsten 4000er im Wallis. Kenner halten ihn für den schönsten und einer der leichten 4000er. Der Name sorgt immer wieder für Verwirrung. Das Weissmies hat seinen Namen von der Dialektform „Mies“, was so viel bedeutet wie „Moos 1.Tag: Saas Grund-Station Kreuzboden (2400m).Wanderung zum Triftgletscher: Eistraining. Berghaus Hosaas (3100m). Abendessen, Übernachtung, 2.Tag:  Frühstück. Gipfeltour Weissmies. Abstieg bis Hohsaas. Seilbahn nach Saas Grund. Treffpunkt: Talstation in Saas Grund um 9.00 Uhr   .
© Alle Rechte vorbehalten 2017                                             16.07.2017